*
Logo
blockHeaderEditIcon
Online Shop Fachbuchhandlung Avicenna München
Menu
blockHeaderEditIcon
Shop Kategorien
blockHeaderEditIcon
  Shop-Home / Sufismus Mein Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Versand  |  Datenschutz  |  AGB   
Magnun
[9783981121155]
Magnun
EAN:  
Autor: NN, VN
Übersetzer: NN, VN
Einband: HC Pb.
Seitenzahl: Seiten
Abbildungen: -
Verlag:  
Erschienen: XXXX
Gewicht: XXX g
Lieferung in: 2-4 Tagen
Preis: 0,00 €

Magnun

Die Gestalt des Heiligen Verrückten im islamischen Mittelalter

 

Der Religionswissenschaftler Eren Düdükçü beschäftigt sich mit der anekdotischen und literarischen Figur des heiligen Narren im islamischen Mittelalter. Er untersucht die Quellenlage und die einschlägige Literatur, beleuchtet allgemein den kulturhistorischen Kontext von Geisteskrankheit im Nahen Osten und legt schließlich seinen Fokus auf die Gestalt des Irrsinnigen, der – wie der Weise durch Gott selbst vom religiösen Gesetz befreit – das Tor zur menschlichen Vollkommenheit öffnet: die Grenzen zwischen Wahnsinn und sufischer Mystik verschwimmen. Die vom Sufismus geprägte Literatur arabischer wie persischer Provenienz bedient sich der Figur des magnun, des heiligen Verrückten, um sufische Weisheit zu artikulieren. Die Magnun-Legende wird zur allegorischen Suche nach Selbstreinigung und Selbstauflösung und symbolisiert so die menschliche Sehnsucht nach Harmonie, Freiheit und Vollkommenheit.
 

Eren Düdükçü (M.A.) hat an der Universität Bremen Geschichtswissenschaft mit dem Spezialgebiet Religionsgeschichte studiert. Forschungsschwerpunkte: Die Geschichte der islamischen Mystik, aktuell insbesondere am Beispiel der Qalandar-Bewegung.
Zurück
 In den Warenkorb legen
 
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Startseite-Block-09Newsletter
blockHeaderEditIcon
Anmeldung zum Newsletter

Bleiben Sie auf dem laufenden und melden sich kostenlos für unseren Newsletter an!


Vorname:

Nachname:

E-Mail-Adresse:
   


 

Untermenu
blockHeaderEditIcon
Copyright
blockHeaderEditIcon

© 2013-2018 by Buchhandlung Avicenna | Helene Saal | Login

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
Geben Sie bitte eine gültige Postleitzahl ein.
Geben Sie bitte eine gültige Telefonnummer ein.
Bitte korrigieren Sie dieses Feld.
Bitte Vorname und Nachname eingeben.